carpe tuo solem - für gegeneitigen Respekt und Frieden
Prolog
Poesie
Gedichte
Ensemble
Video 
nimm´s an
Presse
Impressum
Kontakt
Wir sind die ersten Flamencokünstler, die auch in deutscher Sprache singen.
 
Stets die Wurzeln des Flamenco respektierend, greifen wir deutsche Traditionen auf und verbinden sie mit den klassischen Strukturen des Flamencos.
 
So lassen wir z. B.  die deutsche Übersetzung einiger Flamencostrophen in lyrischer Weise in die Musik einfließen.
 
Wir sind sehr glücklich, daß wir mit Solveig Oboth eine Poetin gefunden haben, die mit ihren Gedichten unsere Seelen berührt.
In unserem Programm FlamencoPoesie verwenden wir ausschließlich ihre Gedichte, die sie auch selbst vorträgt.
 
So entsteht eine ganz besondere Art des Dialoges zwischen Musik, Lyrik und Tanz.
 
Wir laden unsere Zuschauer ein, mit uns Grenzen zu überschreiten und Neues zu entdecken.
 
 
FlamencoPoesie gibt es auch als Lesung.
Solveig Oboth trägt ihre Gedichte zu den Gitarrenklängen Robert Rateikes vor. Eine besondere Verbindung von Wort und Melodie für literarische Veranstaltungen, z.B. in Buchhandlungen.
 
 
Auftrittstermine
 
 
Referenzen
 
 
Tage des Donners; Photo: P.Neufeldt